Castle of Heroes


Castle of Heroes ist ein kostenloses Browser-Spiel, das von Snail Game entwickelt wurde. Es ist das bekannteste Browser-Spiel Chinas. Es spielt in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt, in der man als einer von tausenden Spielern eine Burg errichtet, eine Armee aufstellt, Bündnisse schmiedet und seine Helden in eine Welt voller gefährlicher Monster auf epische Abenteuer schickt.
Jeder kann Castle of Heroes spielen! Man muss nur Flash installiert haben und eine Internetverbindung besitzen und schon kann man loslegen, ohne etwas bezahlen oder herunterladen zu müssen. Und das Beste ist, man kannst es überall spielen: zu Hause, bei der Arbeit oder in der Schule!
Wie man spielt
Schon wenn man das erste Mal Castle of Heroes spielen möchte, merkt man, wie einfach es geht. Zwischen dem Besuch der offiziellen Webseite und den ersten Erlebnissen im Spiel vergeht für gewöhnlich weniger als eine Minute. Außerdem muss man nichts bezahlen und es ist einfach zu starten.

Das Erste, was bei der Betrachtung der eigenen Burg auffällt, ist die gute Grafik des Spiels. Die Darstellung ist fantastisch und nur wenige Browser-Spiele können damit mithalten. Schon auf den ersten Blick erkennt man die dargestellte Oberfläche als Burgansicht, in der man Rohstoffe beschaffen, Helden anwerben, Einheiten rekrutieren und andere wichtige Aufgaben erledigen kann.
In der Burg besitzt man fünf wichtige Rohstoffe: Holz, Erz, Schwefel, Quarz und Gold. Diese benötigt man, um Gebäude zu bauen, Einheiten zu rekrutieren und Fertigkeiten zu erforschen. Man erhält jede Stunde eine gewisse Menge von ihnen, selbst wenn man nicht eingeloggt ist. Indem man Erfahrung sammelt und Stufen aufsteigt, kann man den stündlichen Rohstoff-Ertrag erhöhen. So kann man seine Burg zu einer anständigen Festung ausbauen und eine gewaltige Armee aufstellen.
Nachdem man die Einführung beendet hat, beginnt man zunächst mit nur einem Helden und einigen Einheiten, die man in die Welt entsenden kann, um üblen Monstern den Garaus zu machen.

Die Weltkarte wird bei alteingesessenen PC-Spielern sofort eine nostalgische Stimmung hervorrufen und dank der schönen Grafik auch neue Spieler in ihren Bann ziehen. In dieser Ansicht schickt man seine Helden auf die Jagd nach finsteren Kreaturen, Rohstoffen, besonderen Events oder feindlichen Spielern. Da es sich um ein Online-Spiel handelt, ist die Reise der Helden auf der Welt zeitgebunden und sie müssen nach jeder Aufgabe in ihre Burg zurückkehren.

In Castle of Heroes kann man die Kämpfe entweder automatisch ausfechten lassen, oder sie selber steuern. Die Möglichkeit, Kämpfe automatisch ausfechten zu lassen, ist besonders hilfreich für diese Art von Spiel. Denn so müssen sich Spieler nicht immer voll auf das Geschehen konzentrieren und können es z.B. in einem anderen Fenster laufen lassen, während sie chatten oder arbeiten. Alle Kämpfe müssen in unter drei Minuten beendet werden, was das Spiel noch zugänglicher und schneller macht. Die Grafiken und Animationen während des Kampfes sind herausragend und schon nach kurzer Zeit wird man vollkommen vergessen haben, dass es sich um ein Browser-Spiel handelt.
Castle of Heroes ist führend im Bereich der zukünftigen Browser-Spiele. Während die meisten aktuellen Browser-Spiele textbasiert sind, nur wenige Grafiken bieten oder kaum Spieltiefe besitzen, ist Castle of Heroes ein vollwertiges MMORPG, das speziell für die Benutzung über einen Browser programmiert wurde. Dankt diesen technischen Leistungen und dem Free-to-Play-Modell bedarf es weniger Zeit, um in das Spiel einzusteigen, als diesen Beitrag zu lesen.

Link: Castle of Heroes

kommentieren